Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Twisted Flower

Twisted Flower

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Twisted Flower
Eine Schmuckwelt ohne Blumen ist schwer denkbar, genau so wie es beim Anblick von Blumen schwerfällt, diese nicht auch als Schmuck zu betrachten. Schmuck und Blumen scheinen zwei Seiten einer Medaille zu sein. Die eine bewahrt ein Stück Unendlichkeit, die andere schenkt uns den flüchtigen Schatz des Momentes. Schmuck aus Blütenformen ist so immer auch der Reiz, das Ewige zum Jetzt zu machen und das vergängliche Glück für immer zu bewahren.
„Twisted Flower“ bringt das Zeitlose und das Augenblickliche besonders eindrucksvoll zusammen. Die Designerin Miranda Konstantinidou hat immer wieder Blumenschmuck gemacht. Die Formensprache war oft üppig, verspielt und auch gerne kindlich ausgelassen. Bei „Twisted Flower“ ist das ganz anders, die Blütenmuster selbst sind eher statisch, "kontrolliert", wirken wie überliefert aus einer antiken Kultur. Dass die Kollektion trotzdem Frische und Freude versprüht, liegt hier also nicht an den Ornamenten, sondern ausschließlich an der Farbe und einem leicht schimmernden Glanz. Dieser wird durch die Kombination milchig-bunt bemalter und transparenter Opalsteine geschaffen. Die Farben sind somit intensiv, unbeschwert und bilden einen spannenden Kontrast zum strengen symmetrischen "Gerüst", in das die Steine platziert sind. Die Ketten wirken oft wie prächtige Bordüren, wie gravitätische Endlosschleifen aus floralen Elementen. Sie tragen das Gewicht einer zeitlosen ornamentalen Tradition. Die Farben bringen sie zum Schweben.