Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Nakamol

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Nakamol Armband - Trendschmuck mit thailändischem Charme

Armbänder gehören zu den beliebtesten Schmuckstücken. Besonders in der warmen Jahreszeit, wenn an den Armen wieder Haut gezeigt werden kann, sind schöne Armbänder nicht wegzudenken. Doch auch zur festlichen Kleidung im Winter und Herbst oder zum halb- oder dreiviertellangen Ärmel gehört das Armband oft einfach dazu. Dem schönen Armschmuck hat sich mit ganzem Herzen die Schmuckdesignerin Nakamol verschrieben. Die aus Thailand stammende Designerin begann im Jahr 2001 in den USA während ihres Studiums das eine oder andere hübsche Nakamol Armband zu entwerfen. Die edlen, zarten Designs dieser Armbänder begeistern schnell die amerikanische Fashion-Welt und fanden reißenden Absatz. Schließlich wurde aus dem Hobby eine Marke, die sich inzwischen weltweit etabliert hat und in der Damenwelt immer mehr Herzen erobert. Der schöne Schmuck der Marke Nakamol vereint die alte thailändische Tradition der gekonnten Schmuckherstellung mit den Vorstellungen für einen modernen, trendigen Style.

Nakamol Armband – leuchtende Steine gewickelt und geflochten

Nakamol Armbänder werden mehrfach um die Arme oder Handgelenke gewickelt. Der gewickelte und mehrfach verflochtene Schmuck entspricht dem besonderen Charme der Schmucktradition in Thailand. Die Armbandketten sind entweder dicht aneinandergereiht, oder sie sind zart umeinander geschlungen. Ist schon dies eine Besonderheit, so zeichnet sich eines Nakamol Armband darüber hinaus durch ein einmalig schönes Design mit vielfarbigen Steinen und schönen Perlen in den verführerischsten Farben und Leuchteffekten aus. Diese schönen Armketten schimmern in zarten Silbertönen, in kräftigen Rot-, Grün-, Gelb- und Blautönen, in Leichtigkeit verheißendem Türkis, verführerischem Rosé Gold oder in frühlingshaften Pastelltönen. In der Weite lassen sich die schönen, kettenartigen Armbänder dreifach verstellen. So kann das Nakamol Armband auch ganz individuell für jede Trägerin angepasst werden. Aufgezogen sind die wunderhübschen Schmuckstücke auf feine Bänder von hochwertigem, haltbarem Leder. Damit sind die kunstvoll gewickelten, geknoteten und geschlungenen Nakamol Armbänder niemals starr und hart auf der Haut der Trägerin. Sie verschmelzen faktisch mit dem Arm und sind so schwerelos zu tragen wie sie äußerlich wirken.

Nakamol – edler, verführerischer Armschmuck zum kleinen Preis

Ein schönes Nakamol Armband ist heute geradezu ein Must-Have. Erleichtert wird das den Käuferinnen durch die sehr günstigen Preise für die kunstvoll gestalteten Armbänder von Nakamol. Da fällt es nicht schwer, sich zu verschiedenen Outfits auch gleich für mehr als nur eines der zauberhaften Schmuckstücke zu entscheiden. Da ein Nakamol Armband so schön hautnah getragen werden kann, entfällt auch das lästige Rutschen, das bei manchen Armbändern als störend empfunden wird. Eingestellt auf die richtige Weite passen diese Armbänder einfach immer sehr gut. Außerdem müssen sie nicht unbedingt am Handgelenk oder am Unterarm getragen werden, sondern wirken auch wunderschön am nackten Oberarm.